Private Wasserzeichen und wo man Sie platzieren kann

Wasserzeichen

Was ist ein privates Wasserzeichen?

  • Ein privates Wasserzeichen bietet sowohl Sicherheit als auch Authentizität.
  • Es kann nicht entfernt, verändert oder dupliziert werden.
  • Es ist ein fester Bestandteil des Papiers.
  • Es ist eine Erweiterung Ihres Firmenimages.
  • Es erzeugt Aufmerksamkeit.
  • In der Regel gilt: je leichter das Papier, desto sichtbarer das Wasserzeichen. Bzw je heller das Papier, desto sichtbarer das Wasserzeichen.

7 Allgemeine Platzierungsmöglichkeiten

  1. Zufällig
    Das Wasserzeichen erscheint zufällig auf dem gesamten Blatt in keiner bestimmten Reihenfolge. Eine vollständige Markierung oder in einigen Fällen ein Teil einer Markierung erscheint irgendwo auf der Seite.
  2. Lokalisiert
    Das Wasserzeichen erscheint an einer vorbestimmten Stelle auf jedem Blatt mit einer Toleranz von +/- 1/2″“ der gewünschten Stelle.
  3. Mittig Lokalisiert
    Das Wasserzeichen erscheint in der Mitte des Blattes, von oben nach unten und von links nach rechts zentriert.
  4. Zentralisiert
    Das Wasserzeichen erscheint in der Mitte des Blattes von Seite zu Seite, kann sich aber nach oben und unten bewegen.
  5. Vorführend/Ablenkend
    Zwei oder mehrere Wasserzeichen (und manchmal ein Teil eines dritten) erscheinen auf jedem Blatt. Das Zeichen kann horizontal oder vertikal über die Seite „vorgeführt“ werden. Sie können lokalisiert oder zufällig sein.
  6. Gestaffelt
    Gestaffelte Wasserzeichen werden auf die gleiche Weise wie Vorzeichen produziert, jedoch meist in einer diagonalen Beziehung. Sie können lokalisiert oder zufällig sein.
  7. Insgesamt
    Mehrere Wasserzeichen erscheinen in einem Gesamtmuster auf jedem Blatt Papier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.